Unsere Gesichter erzählen die Geschichte des Vereins

Seit dem Jahr 1994 belebt und prägt der Musicalverein Mutschellen mit seinen Produktionen das kulturelle Leben in Bremgarten und Umgebung. Die Uraufführung von Space Dream in Berikon war der erste unglaubliche Erfolg. Später wurde Space Dream, abgekoppelt vom Verein, jahrelang in Baden sowie in Winterthur gespielt und trug massgebend dazu bei, dass sich Musicals in der Schweiz etablierten. Im Jahre 2004 durfte der Musicalverein mit seinem zweiten Grosserfolg Sister Act bei 21 Shows vor ausverkauften Rängen spielen.

In den letzten Jahren konnten immer wieder selber geschriebene und auf den aktuellen Bestand und das Niveau des Musicalchors angepasste Musicals aufgeführt werden. Erfolg zahlt sich nicht nur durch die Anzahl Aufführungen aus, sondern auch durch Engagement und Herzblut und dies ist im Musicalverein mehr als genug vorhanden. Dies macht den Verein auch einzigartig in der Schweiz.
Ein langjähriger Mitgliederstamm von insgesamt 120 Mitgliedern zeugt davon, dass das Wirken des Vereins von grossem Interesse ist.